Für Kongressveranstalter

Kongressveranstaltungen

Für Veranstalter von großen Kongressen und von anderen Events sind insbesondere für die Optimierung der Personal- und Ressourceneinsatzplanung die folgenden Daten essentiell:

  • wann sind wie viele Personen angekommen (Ankunftsprofil)
  • wann sind wie viele Personen wieder gegangen sind (Abstromprofil)
  • Informationen darüber, wie lange sich die Besucher in bestimmten Bereichen aufgehalten haben (mittlere Verweildauer)

Abseits des Aspekts der Optimierung der Personal- und Ressourceneinsatzes ist es aber für die Veranstalter von Kongressen oft auch wichtig zu wissen, wann sich wie viele Personen (Besucher, Kunden, Gäste) in der jeweiligen Kongress- bzw. Veranstaltungshalle aufhalten, beispielsweise um einen maximalen Kundenservice bei zugleich minimierten Personaleinsatzkosten gewährleisten zu können.